Apple Mail vs. Microsoft Outlook et alia
Twitter Nachrichten

No public Twitter messages.

Apple Mail vs. Microsoft Outlook et alia

Apple bindet ja in seinem Mailprogramm gern alle Anhänge direkt ein – also ein Bild ist in der Mail schon sichtbar, gleiches gilt für PDFs. Man muss nicht extra erst Anhänge doppelt klicken o.ä. Haarig wird es, wenn man von einem aktuellen Apple Mail gen Windows Mails versendet mit eingebetteten Objekten. Der Windows Nutzer kann dank Sicherheitseinstellungen diese z.B. Bilder sehen aber nicht ohne weiteres diese abspeichern, weiterverwenden etc. (klar geht das, ist aber nicht jedem geläufig, man ist eben „Anhänge“ gewohnt) Erfahrene Apple Nutzer wissen, dass man diese eingebetteten Objekte rechts klicken kann um dann „Als Symbol anzeigen“ auszuwählen. (Was dann wieder die „gewohnten“ Anhangssymbole zeigt)

Wer dies unter Apple dauerhaft umstellen will, kann dies einfach über die Console bewerkstelligen:

defaults write com.apple.mail DisableInlineAttachmentViewing -boolean YES

Die selbe Zeile mit NO anstelle des YES stellt das ganze wieder zurück.

Sollten Sie bei der Umstellung hilfe benötigen, sprechen Sie uns einfach rechts unten in unserem Livechat an…

Kommentar hinterlassen

Brandheiß

Unser Mailcluster hatte heute früh Schluckauf. Maildienste laufen jetzt wieder normal. #irrsinn #redliner
h J R
@irrsinn_de
#CISCO, bitte aktualisieren sie jetzt!: Wieder einmal ist CISCO wegen Sicherheitslücken im Gespräch. Diesmal CI... https://t.co/6vd3smV6Iq
h J R
@irrsinn_de
Wenn Ihr wissen wollt, ob die Systeme bei uns noch alle gesund sind, dann einfach auf den Link klicken: https://t.co/QKk6mMSuVs
h J R
@irrsinn_de

Kategorien